Alt werden Zuhause in Hahnbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Ecuadorianische Bio-Bananenbauern besuchen Bananen-Abonnenten in Atzmannsricht und Gebenbach

E-Mail Drucken PDF

Nach Übernachtung und Frühstück im Gasthof "Blaue Traube" in Gebenbach, bringen die Bio-Bananenproduzenten aus Ecuador, Marcelo Matute und Yony Yanzaguano von unserem Handelspartner UROCAL und Rudi Pfeifer, Geschäftsführer von BanaFair e.V., Gelnhausen, mit Unterstützung von Frau Monika Hager, zuständig für BanAbo Gebenbach, die biologisch angebauten, und FAIR gehandelten gelben "Früchtchen" zu den Abonnentinnen in Gebenbach und Atzmannsricht.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 20. September 2017 um 21:08 Uhr Weiterlesen...
 

„Unsere Bananen sind gesund, ohne Giftstoffe" - Bananenbauern aus Ecuador berichten in Gebenbach

E-Mail Drucken PDF

Als „Banana Joe“ ist er bekannt wie ein bunter Hund: Josef Hirsch. Seit fast 20 Jahren organisiert er Lieferung und Verkauf von fair gehandelten Bio-Bananen in Hahnbach, Gebenbach und Umgebung. Jetzt hat er einen Besuch von zwei Bananenbauern aus Ecuador organisiert, bei dem ehrenamtliche Helfer und Kunden aus erster Hand erfuhren, wie die Früchte produziert werden.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 20. September 2017 um 17:03 Uhr Weiterlesen...
 

BanAbo-Gesprächsrunde über biologischen Bananenanbau und Fairen Handel in Gebenbach

E-Mail Drucken PDF

Banabo-Gesprächsrunde im Gasthaus Obermeier in Gebenbach mit den ecuadorianischen Bananenbauern Marcelo Matute und Yony Yanzaguano von unserem Handelspartner UROCAL und Rudi Pfeifer, Geschäftsführer von BanaFair e.V., Gelnhausen, am heutigen Dienstagabend. Mit dabei auch Bürgermeister Peter Dotzler, Gebenbach und Bernhard Lindner, Hahnbach, Pfarrvikat Christian Preitschaft, Gebenbach.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 20. September 2017 um 21:10 Uhr Weiterlesen...
 

Kirwa in Iber - „Drei Dooch, drei Dooch, geh ma nimma hoim“

E-Mail Drucken PDF

„Drei Dooch, drei Dooch, geh ma nimma hoim“ sangen die Kirwaleut’ unentwegt und hielten sich auch daran. Zahlreiche Besucher sorgten bei der Iberinger Kirwa dafür, dass bei bester Stimmung trotz durchwachsenen Wetters drei Tage gefeiert werden konnte.

Weiterlesen...
 

Franz Wagner neuer Präsident des Deutschen Pflegerates (DPR)

E-Mail Drucken PDF

Der Bundesgeschäftsführer des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe (DBfK), Franz Wagner, ist neuer Präsident des Deutschen Pflegerats (DPR). Er ist am Freitag einstimmig gewählt worden und löst damit Andreas Westerfellhaus ab, der seit 2009 an der DPR-Spitze stand und sich satzungsgemäß nicht mehr zur Wahl stellen konnte. Die präsidiale Amtsperiode beträgt vier Jahre.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 18. September 2017 um 16:24 Uhr Weiterlesen...
 

11. Vilsecker Herbstmarkt - Erstmals in Verbindung mit Vilsauenlauf, Sonntag 24. September 2017

E-Mail Drucken PDF

Am Sonntag, 24. September 2017, um 11:00 Uhr, eröffnet Bürgermeister Hans-Martin Schertl zusammen mit den Landkreis-Böllerschützen und dem Vilsecker Nachtwächter Tschung den Markttag. Dieser findet in der historischen Altstadt von Vilseck heuer zum 11. Male statt. Auch Einzelhandelsgeschäfte sind teilweise geöffnet.

Weiterlesen...
 

awz-hahnbach.de sponsored by

Computer & Zubehör, Internetzugang
Tel 09664-952690 Alles aus einer Hand

Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause.


 

Besucherzähler

Heute396
Gestern446
Aktueller Monat11320
Gesamt635711